Gesund abnehmen

Platz 1- Karen Jahn Seminar

Gesund abnehmenKaren Jahn ist Diplom-Psychologin, Heilpraktikerin für Psychotherapie, ausgebildete und zertifizierte Coach, Mentaltrainerin und Hypnosetherapeutin. Seit über 12 Jahren berät sie Menschen dabei, ihre emotionalen Blockaden zu lösen und aufzuarbeiten, damit sie ein selbstbestimmtes, zufriedenes und glückliches Leben führen können. Aufgrund ihrer verschiedenen Ausbildungen und durch ihre jahrelangen Erfahrungen, hat sie Methoden und Techniken entwickelt, mit deren Hilfe man immer eine Lösung finden kann. Als Psychologin kennt sie die tiefen und oft verzwickten Zusammenhänge des menschlichen Essverhaltens und weiß, wo man ansetzen muss, um dauerhaft etwas zu verändern. In ihrem Online Seminar erklärt Karen Jahn, warum über 90% der Diäten scheitern und wie man aus dem Teufelskreis der Diäten aussteigen kann. Wie kann man überlegt abnehmen kann und welche mentalen Tricks dabei helfen. Wie kann man Heißhungerattacken stoppen oder noch besser, wie vermeidet man diese und was hat das eigene Unterbewusstsein damit zu tun hat. Und wie kann man mit Hilfe seines Gehirns dauerhaft abnehmen und sich auf sein Wunschgewicht programmieren, ganz ohne Diät, Frust und Heißhunger. Das Online Seminar ist völlig kostenfrei, man wählt einfach einen passenden Termin und meldet sich online an.

Direkt zum Produkt

Platz 2- Robert Schelsky Webinar

Das Webinar von Robert Schelsky ist ein kostenloses Webinar zum Thema: Gesund abnehmen. Robert Schelsky befasst sich bereits seit über 8 Jahren mit der Herausforderung des „gesunden Abnehmens“ Dabei möchte er vielen Menschen helfen, ihre überschüssigen und krankmachenden Kilos zu beseitigen und ganz nebenbei gesund und aktiv zu werden. In diesem „Gesund abnehmen“ Webinar zeigt Robert Schelsky die zentralen Punkte auf, die für gute Ergebnisse in der Gewichtsreduktion sorgen und gleichzeitig auch noch das Wohlbefinden und das Aussehen steigern. In diesem Webinar lernt man nicht nur über solche Themen wie Fett, Kalorien oder Kohlenhydrate nachzudenken, sondern man erfährt auch, warum es so wichtig für seine Figur und Gesundheit ist, die richtigen Nahrungsmittel zu verzehren. Es geht auch nicht nur darum, bestimmte Fertiggerichte wegzulassen, sondern auch darum, gesündere Lebensmittel zu essen. Das Webinar von Robert Schelsky ist sowohl für wissensdurstige Menschen mit Figur-Problemen gedacht als auch für Menschen, die einfach gesünder leben wollen. Viele haben inzwischen verlernt, die Nahrungsmittel zu essen, welche für ihre Gesundheit förderlich sind und die Nahrungsmittel zu meiden welche für Krankheiten verantwortlich gemacht werden. Das Webinar ist kostenlos, man meldet sich einfach an und erhält sofort Zugang zur Webinar Aufzeichnung.

Direkt zum Produkt

Platz 3- Endlich gesund abnehmen

Der Ratgeber „Gesund abnehmen ohne Diät“ von der Digistore24 GmbH ist eine praxiserprobte Anleitung zum Abnehmen. Auf mehr als 70 Seiten findet man klare Anweisungen und Hilfestellungen, um gesund und effizient abzunehmen und seine Traumfigur zu erreichen. Es gibt einen nachhaltig funktionierenden Wochenplan inklusive Rezepte für die Gewichtsreduzierung. Man erfährt nicht nur wie man abnehmen wird, sondern auch, wieso es bislang nicht gelungen ist. Für die Teilnehmer gibt es eine Motivationsgruppe, um gemeinsam abzunehmen. In dem Ratgeber „Gesund abnehmen ohne Diät“ gibt viele gute Tipps, um nicht dem Jo-Jo-Effekt zu verfallen. Der Ratgeber „Gesund abnehmen ohne Diät“ von der Digistore24 GmbH ist ein digitales Produkt, nach dem erfolgreichen Kauf wird man zur Downloadseite geleitet und erhält direkt im Anschluss an die Bestellung Zugang zu dem bestellten Produkt.

Direkt zum Produkt

Platz 4- Abnehmen auf Knopfdruck

Das Buch „Abnehmen auf Knopfdruck: Schneller, einfacher & langfristiger Gewichtsverlust durch bewährte Abnehm-Methoden & gesunden Rezepten für den Thermomix“ von Anja Finke ist ein Ratgeber, wie man schnell, einfach und langfristig Gewicht verlieren kann. Hier wird gesundes Kochen im Thermomix kombiniert mit einem Punkte Plan von Weight Watchers und Low Carb Produkten. Das Buch „Abnehmen auf Knopfdruck“ enthält nicht nur viele Tipps zum gesunden Abnehmen und viele leckere Rezepte, es enthält auch einen 21 Tage Low Carb Ernährungsplan, mit dem sich das Abnehmen einfacher und gesünder gestaltet. Die Zubereitung mit dem Thermomix wird hier verbunden mit der Low Carb Diät und mit den Punkten nach der Methode der Weight Watchers. Mit dem Vermosat, dem Aufsatz des Thermomix für das Dampfgaren lassen sich die Gerichte besonders schonend herstellen. Es gibt eine Einkaufsliste mit einfachen Zutaten und jedem Rezept ist die Zubereitungszeit beigefügt. Und es gibt eine Wochenplanung, über mehrere Wochen sind Frühstück, Mittag und Abendbrot sowie Snacks schon vorgeplant. Diese Rezepte sind bewährt und man kann sicher sein, dass sie auch zum Abnehmen funktionieren. Man braucht diese einfachen Anleitungen nur übernehmen und kann damit Gerichte für die ganze Familie zubereiten. Mit dem Kauf des Buches „Abnehmen auf Knopfdruck“ erwirbt man als Bonus ein E-Book mit weiteren Rezepten.  Ernährungsplan zum abnehmen.

Direkt zum Produkt auf Amazon

Platz 5- Schlank und gesund

Das Buch „Schlank! und gesund mit der Doc Fleck Methode“ von Anne Fleck ist nicht einfach nur ein Buch für Menschen, die eine Diät machen möchten, um abzunehmen. Es ist ein umfassender Ratgeber, wie man seine Ernährung, aber auch bestimmte Verhaltensweisen umstellen kann, um zum einen gesund Gewicht zu verlieren, aber zum anderen auch um vielen Krankheiten vorzubeugen oder auch um Krankheiten zu heilen. Anne Fleck ist als TV-Ärztin bekannt aus der Serie „Die Ernährungs-Docs“. Mit ihrer Doc Fleck Methode kann man durch die Entwöhnung von der Kohlenhydratsucht wieder die Kontrolle über sein eigenes Essverhalten gewinnen. Diese Methode ist zu Hause einfach umsetzbar und funktioniert bei 3 kg Übergewicht genauso wie bei 40 kg Übergewicht. Mit der Sterneköchin Su Vössing entwickelte sie dazu 80 Rezepte, die realistisch für den Normalkoch sind und auch von den Zutaten her gut in der Praxis umsetzbar sind. Die Anleitungen sind gut und verständlich. Rezepte mit Spinat und Steckrüben sind genauso in dem Buch, wie Fischtopf oder Salate. Dorade und Salat. Außerdem Fischragout, dabei Brokkoli und würziger Sauce. Roastbeef Röllchen und Bohnen, Champignonpfanne, dazu Feldsalat. Und vieles mehr.Dazu gibt es in dem Buch „Schlank! und gesund mit der Doc Fleck Methode“ praktische Einkaufslisten, die bei der Umsetzung im Alltag helfen. Im Fokus steht hier die Erkenntnis, das Fett nicht fett macht, dass aber übermäßig verzehrte Kohlenhydrate für unzählige gesundheitliche Komplikationen verantwortlich sind. Als Folge der falschen Ernährung entwickeln sich bei vielen Menschen äußere oder innere Fettdepots mit hoher hormoneller Aktivität, die chronische Entzündungsprozesse im Körper in Gang setzen. Solche gefährlichen inneren Fettdepots finden sich selbst bei etwa 40 % der vermeintlich schlanken Menschen. Viele Menschen legen im Gegensatz zu anderen nur deshalb Fettpolster an, weil ihre Darmflora durch dauerhafte falsche Ernährung mehr Kalorien aus der gleichen Nahrung aufnimmt. Mit der konsequenten Ernährungsumstellung über mehrere Wochen nach Dr. Anne Flecks ganzheitlichen Empfehlungen lässt sich der Organismus aber wieder nachhaltig auf schlank und gesund programmieren.Sie beschreibt in dem Buch „Schlank! und gesund mit der Doc Fleck Methode“ einfach und für jedermann nachvollziehbar, wie man sich eine gesunde Basis erarbeitet.

Direkt zum Produkt auf Amazon

Gesund abnehmen

Viele gesundheitliche Gründe sprechen dafür, überflüssigen Kilos den Kampf anzusagen. Übergewicht erhöht das Risiko für zahlreiche Krankheiten wie z.B. Diabetes mellitus, Herzinfarkt oder Fettleber. Zudem ist Übergewicht oft kein rein körperliches Problem, sondern kann auch schwer auf der Seele lasten. Von den Gesundheitsrisiken hat man schon hundertmal gehört. Und doch wirken sie oftmals nicht als ausreichend starker Impuls, um die nötigen Veränderungen anzupacken. Dutzende Diäten versprechen den schnellen Weg zur Traumfigur. Aber Studien habe gezeigt, dass 80 bis 90 Prozent der Menschen nach einer Diät schnell wieder bei Ihrem Ursprungsgewicht landen, ja dieses sogar noch übersteigen. Verursacher ist hier der sogenannte Jo-Jo-Effekts, dadurch wiegen viele Menschen nach einer Diät mehr als vorher. Während der Hungerkur schaltet der Körper auf einen Energiesparmodus. Er senkt seinen Kalorienbedarf, um die magere Kalorienzufuhr möglichst unbeschadet zu überstehen, das heißt ohne großen Gewichtsverlust. Isst man nach einer Diät wieder wie gewohnt, legt man gleich wieder an Gewicht zu. Eine Diät soll in erster Linie schnelle Erfolge und wenige Einschränkungen mit sich bringen. Will man gesund abnehmen, sollte man sich auch für einen gesunden Lebensstil entscheiden. Effektiv abnehmen kann ein Mensch nämlich nur, wenn er seine Gewohnheiten ändert. Im Vordergrund sollte ein Bewusstsein für den eigenen Körper und das Wohlbefinden stehen. Um dies zu erhöhen, muss man sich nicht nur gesund ernähren, sondern vor allem gesund leben. Man sollte vor allem Stress vermeiden und sich Zeit zum Essen nehmen. Und wer langfristig abnehmen möchte, muss essen können, was ihm schmeckt. Man muss sich weiterhin satt essen können, um gar nicht erst in die Spirale aus Verzicht, Hunger und Jo-Jo-Effekt zu geraten. Das gelingt, indem kalorienreiche Speisen durch kalorienarme Lebensmittel ausgetauscht werden. Wichtig ist, dass die kalorienarmen Alternativen so ähnlich schmecken und man auch weiterhin zufrieden mit seiner Ernährung ist. Pommes aus der Fritteuse kann man zum Beispiel durch Pommes aus dem Backofen austauschen, ein Schnitzel oder Fischfilet hat ohne Panade nicht einmal halb so viele Kalorien und ein Schokopudding ist eine leckere kalorienarme Alternative für Schokolade. Sich immer satt essen und trotzdem abnehmen, das kann also tatsächlich funktionieren. Das Grundprinzip lautet hier: Die Essensmenge muss groß genug sein, um satt zu machen, sollte aber möglichst wenig Kalorien enthalten. Entscheidend für die Sättigung ist vor allem die ausreichende Größe der Portion. An Lebensmitteln mit einer niedrigen Energiedichte, also einem geringen Kaloriengehalt, kann man sich richtig satt essen und verliert trotzdem Gewicht. Es gibt Lebensmittel und Diäten, die wirklich sehr gut geeignet sind, um gesund abzunehmen. Neben der richtigen Ernährung sind Bewegung und Sport ebenfalls sehr wichtig. Damit der Stoffwechsel in Gang kommt und der Körper ausreichend viele Kalorien verbrennt, sollte Sport in den Alltag integriert werden. Dabei sollte man aber Überbelastung unbedingt vermeiden, damit wird dem Körper nur geschadet. Sport sollte stets Spaß machen, regelmäßig zu joggen oder ein paar Einheiten im Fitnessstudio zu absolvieren, wird das Lebensgefühl garantiert verbessern.

Hier finden Sie weitere Informationen: Ernährung umstellen,abnehm Tipps.